Montecoppe. Dalla terra alla tavola

Der Bauernhof Montecoppe liegt mitten im Regionalpark Carrega, ein nur wenige Kilometer von Parma entferntes Naturschutzgebiet. Hier entsteht der weltberühmte Parmigiano Reggiano DOP. Unsere Käserei stellt das ideale Beispiel für einen nachhaltigen, regionalen Anbau dar. Denn alle Rohmaterialien vom Viehfutter bis zur Milch werden innerhalb des Betriebes erzeugt und verarbeteitet. So werden alle qualitativen Vorgaben wie Transparenz bei Herkunft und Erzeugung erfüllt. Der Produktionprozess vom Parmigiano Reggiano DOP Montecoppe fängt somit schon auf den Weiden des Regionalparks an, wo das Grundfutter für die Milchkühen wächst. Dank dem hohen Gehalt an regionalen Wildkräutern ist das Heu die wichtigste Basis für das herzhafte Milcharoma des Parmigiano. Die Kombination von traditionellen Verarbeitungsmethoden und den perfekten klimatischen Verhältnissen führen zu der bekannten Spitzenqualität unseres Parmesans: die perfekte Hamronie von Geschmack, Konsistenz und Aroma.

il piacere
della tradizione
direttamente
in tavola

Grazing cows

Our big bet for animal welfare On January 26, 2022 we carried out one of our biggest projects: a field for

Loading...